Bücherei Westerheim


Stichwort zur Expertensuche

Alle Wörter müssen enthalten sein Mind. eines der Wörter muss enthalten sein

Lauf, Ludwig, lauf

Eine Jugend zwischen Synagoge und Fußball : ein Roman Festeinband : EUR 24.00 (DE), EUR 24.70 (AT), CHF 32.50 (freier Preis) / 334 Seiten

Seligmann, Rafael

Verlag Stuttgart: LangenMüller, 2019
ISBN 3-7844-3466-5
Schlagworte Romanhafte Biographien Fiktionale Darstellung Historische Romane und Erzählungen
Interessenkreis Belletristik - Romane, Erzählungen, usw.
Einordnung Schöne Literatur
 
Buch
Status ausgeliehen
 Zu 'Meine Liste' hinzufügen
Rückgabe am: 24.11.2020
Kurzbeschreibung Es ist eine glückliche Kindheit, gefolgt von erfüllten Jugendjahren. Sein Vater ist ein wohl situierter Kaufmann, Glaube und Tradition bestimmen das Leben der Familie. Als einziger der Geschwister darf Ludwig das Gymnasium besuchen. Er trainiert die Fußballmannschaft und singt im Synagogenchor. Es sind die letzten goldenen Jahre des deutsch-jüdischen Miteinanders, die 1930 mit dem Aufstieg der Nazis ein grausames Ende finden. "Lauft weg, so weit ihr könnt!", mahnt der Ortspfarrer die beiden Brüder Ludwig und Heinrich Seligmann. Kurz darauf, im März 1933, fliehen die jungen Männer aus Nazi-Deutschland nach Frankreich.
Details bei amazon
Rezension bei ÖBW
Signatur
Mediennummer: 12020177

(C) 2020 paidosoft Bibliothekssysteme
Datenschutzerklärung
Impressum

Letztes Update: 24.11.2020, 20:34 Uhr